ATF-220-5.1

Stärke vielfältig nutzen mit dem ATF-220-5.1

Ob als Taxikran, mit abgenommenem Hauptausleger bei der Anfahrt oder mit wenigen zusätzlichen Lkw-Ladungen: Der ATF‑220‑5.1 bietet eine Fülle von Möglichkeiten für die unterschiedlichsten Einsätze. Diese praxisorientierte Vielseitigkeit, gepaart mit erstklassigen Traglasten, ermöglicht Bestwerte auch bei Auslastung und Wirtschaftlichkeit. Hinzu kommen im Zuge der EU Stage V Überarbeitung ein neuer Antriebsstrang mit Abgasnachbehandlung und ein neues Getriebe. Mit den neuen Assistenzsystemen Berganfahrassistent und Freischaukel-Funktion sowie den neuen Fahrprogrammen Drive und Power ist der ATF-220-5.1 noch sicherer, sparsamer und leiser unterwegs als sein Vorgänger.

Innerhalb einer Stunde ist der gesamte, knapp 21 t schwere Hauptausleger des ATF-220-5.1 mit dem optionalen Zubehör und einem Hilfskran von drei Personen abgebaut und auf einen Lkw verladen. Der ATF-220-5.1 wird dann mit nur noch 40 t Gesamtgewicht und einer Achslast von nur 8 t zum sprichwörtlichen Leichtgewicht und kann ohne Einschränkungen direkt zum Einsatzort.

Die transportoptimierte Stückelung der Gegengewichte macht den ATF-220-5.1 hochflexibel. Er hat mit 23,5 t Gegengewicht – die exakt auf nur einen Lkw passen – in einem großen Arbeitsbereich bis zu 54 % mehr Traglast als der Wettbewerb. Mit zwei Lkw (oder alternativ einem Semitrailer) lassen sich sogar 47 t Gegengewicht für ausgezeichnete Traglasten kostensparend transportieren.

Ohne Gegengewicht kann der ATF-220-5.1 bei 12 t Achslast ohne zusätzliche Transportlogistik auf die Straße: mit leistungsstarker Hakenflasche und Gewichtsreserve für Anschlagmittel. Am Einsatzort angekommen, überzeugt er ohne Rüstzeiten mit Traglasten bis 64,1 t und mit einem unschlagbaren Arbeitsbereich – Radius bis 38 m und Hakenhöhe bis 69,5 m.

Technische Daten

  • Max. Traglast
    220 t
  • Ausleger
    13,2 m – 68 m
  • Auslegerverlängerung
    1,6 m / 5,8 m – 36 m
  • Auslegerverlängerung HTLJ
    10,4 m – 22,8 m
    (hydraulisch teleskopier- und abwinkelbar 5° bis 60°)
  • Max. Rollenhöhe
    107,5 m
  • Max. Radius
    84 m
  • Motor

    Mercedes-Benz (EU Stage V)
    UW:  390 kW (530 PS) / OW: 150 kW (204 PS)

  • Getriebe
    ZF TraXon 12.1
  • Antrieb
    10 x 8 x 10 (10 x 6 x 10 Option)
  • Abmessungen

    Länge: 15,20 m
    Breite: 3 m
    Höhe: 3,99 m

Weitere Dokumente

Technische Daten