ATF 400G-6 EM 3B

Lift Adjuster

Der Lift Adjuster des ATF 400G-6 kann bei Bedarf vom Kranfahrer aktiviert werden. Es handelt sich hierbei um eine Funktion, die weitgehend das Ausschwenken der Last bei Lastaufnahme verhindert.

Besondere Vorteile bietet der Lift Adjuster, wenn die Last für den Kranfahrer nicht sichtbar ist oder in großer Höhe aufgenommen werden muss. Der Kranfahrer kann hier seine volle Aufmerksamkeit auf die Last und das Lastumfeld einschließlich der beteiligten Mitarbeiter richten, weil er die Kraninstrumente nicht beobachten muss, um den Lastradius zu halten.

Der Lift Adjuster sorgt somit für eine behutsame und pendelfreie Lastaufnahme und erhöht die Sicherheit für die wertvolle Last und die umstehenden Menschen.