ATF 200G-5 EM 4

ATF 200G-5 EM 4

Stärker. Funktionaler. Und wirtschaftlich wie eh und je. Der neue ATF 200G-5.

Der ATF 180G-5 positioniert sich durch gezielte strukturelle Verstärkungen neu in der 200 t-Klasse und heißt jetzt ATF 200G-5. Wie bei TADANO üblich, muss jede Maximaltraglast physisch realisierbar sein. Diesen Nachweis hat der neue ATF 200G-5 mit nur 50 t Gegengewicht problemlos erbracht. Auch die übrigen Traglastwerte konnten in mittleren Radiusbereichen merklich angehoben werden.

Weiter zeichnet sich der neue ATF 200G-5 durch sein überarbeitetes Fahrerhaus aus. Es bietet eine verbesserte Rundumsicht, ergonomische Qualitätssitze für einen besonders hohen Langzeitsitzkomfort und ein neues Multifunktions-Touchdisplay, das zusätzlich je nach Belieben über Tasten oder einen Dreh-Drückknopf bedient werden kann. Letzteres befindet sich auch in der Oberwagenkabine, und zwar gleich in doppelter Ausführung: Das Hauptdisplay zeigt das Bild von zwei Kameras und lässt sich bequem elektronisch neigen, um es den aktuellen Lichtverhältnissen anzupassen. Das Zusatzdisplay verfügt über eine weitere Kameraansicht und ist für eine noch komfortablere Bedienung sogar herausnehmbar.

Optional ist für den ATF 200G-5 eine vollhydraulisch teleskopier- und abwinkelbare Spitze, die TADANO HTLJ, verfügbar, die sowohl unter Last gewippt als auch teleskopiert werden kann. Damit werden Sie als Kranverleiher in die Lage versetzt auch Sonderlösungen anzubieten, beispielsweise bei der Montage und Demontage von Anlagen. Die HTLJ kann ebenfalls am Erfolgsmodell ATF 220G-5 angebaut werden, sodass sich die Anwendungshäufigkeit in der Flotte erhöht.

Download attachments: